Prison Escape (Episode 1)

19,90 

Die erste Episode der Sherlock@Home-Reihe. Perfekt für einen Spieleabend mit den Freunden, der Familie oder dem Partner/der Partnerin. Klare Spielempfehlung!

Beschreibung

Episode 1: Prison Escape – Die Sau flieht aus dem Bau

Scotland Yard ist verzweifelt: Seitdem Sherlock Holmes aufgrund der aktuellen Lage zuhause bleiben muss, werden kaum noch Fälle gelöst. Sherlock erklärt sich spontan dazu bereit, von Zuhause an den Fällen zu arbeiten und gründet daher das “Sherlock Home Office”. Scotland Yard ist begeistert und stellt Sherlock die Spuren und Hinweise digital zur Verfügung. Da Watson derzeit nicht erreichbar ist, sucht Sherlock Holmes nun helfende Hände, die ihm – ebenfalls von zuhause – bei seinen Fällen unterstützen können.

Die erste Mission hat es direkt in sich: Sherlocks Erzfeind Moriarty hat die momentanen Unsicherheiten genutzt und ist aus dem Hochsicherheitsgefängnis (Tower of London) ausgebrochen. Sofort ist klar, dass es einen Komplizen im Gefängnis gegeben haben muss. Findet heraus, wie es Moriarty aus dem Gefängnis heraus geschafft hat und wer ihm dabei geholfen hat. Wird es euch gelingen den Fall zu lösen, bevor weitere Insassen aus dem Gefängnis fliehen können?

Fakten:
– Gruppengröße: ausgelegt auf 2-6 Personen
– Spielorte: von 1-4 Orten zusammen spielbar (Kommunikation via Videochat)
– Dauer: ca. 60 Minuten
– Benötigtes Material: Stift und Papier (empfohlen, nicht zwingend erforderlich)

Hinweise zum Ablauf:
1. Bestelle die Episode direkt über diese Seite
2. Bitte wählt bei der Buchung aus, von wie vielen Orten ihr gemeinsam teilnehmen wollt
3. Du erhälst von uns eine Nachricht mit 1-4 Zugangscodes (je nach Zahl der Orte, von denen ihr teilnehmt)
4. Alle weiteren Informationen erhältst du von Scotland Yard mit den Zugangscodes per Mail!

Viel Spaß und Erfolg! 🙂